Der Verein Förderer Termine & Veranstaltungen Mitglieder & Eltern Bilder Gästebuch Presse Outdoor-Bedarf Links

Unser Zuhause

Der Wald nährt und erholt die Sinne zugleich.

Im Waldkindergarten sind die Kinder täglich in der Natur. Mit ihren fünf Sinnen können sie die Natur erleben und begreifen. Wasser, Steine, Pflanzen, Tiere, Himmel und Erde, so viele Dinge kann man sehen und schätzen lernen, wenn man die Augen dafür öffnet.

Das Spiel mit nicht vorgefertigtem Spielzeug eröffnet Kindern neue Möglichkeiten zur Kreativität. Nur das, was Kinder brauchen, wird zu ihrem Spielzeug. Phantasie kennt keine Türen und Wände.

Der Wald bietet den Kindern vielfältige Bewegungsanlässe. Balancieren, klettern, laufen über unebenes Gelände – die Kinder machen täglich vielfältige Bewegungserfahrungen.

Wind und Wetter ausgesetzt sein, stärkt die Abwehrkräfte.

Basteln, Malen, Schneiden, Singen, das Betrachten von Bilderbüchern und das Feiern von Festen haben im Wald genauso ihren Platz wie in einem Regelkindergarten.